Montag, 26. März 2018

Fresh & Juicy

Dieses Jahr versuche ich mich wieder am 12für18-Projekt. D.h., ich habe mir für 2018 12 Knäul Wolle rausgesucht und mit einer Nr. versehen. Jeden Monat wird in der Stricken-statt-Klicken-Gruppe eine Nr. gezogen, die dann in diesem Monat verstrickt wird.

Im Januar war es die Nr. 9, ein Knäul Fresh & Juicy von Opal, die herzhafte Olive...
Für Männer stricke ich gerne ohne Muster, so auch dieses Paar in Gr. 42...
Die verstärkte Fersenwand...
... und die Spitze :-)
Eine sehr schöne Kollektion ist das, da habe ich noch ein Knäul im Vorrat :-)
 
 
 
 

Montag, 19. März 2018

Garter Ear Flap Hat

Zur Geburt unseres Nachbar-Mädchens habe ich eine Mütze gestrickt. Da gefiel mir der Garter Ear Flap Hat besonders gut, da die Ohren durch diese Mütze gut verdeckt sind...
 Die Wolle war in der Geschenketüte vom Kölner Wollfest im letzten Jahr...
Passend dazu gab´s noch Baby-Schühchen...
Jetzt fragt mich aber nicht, nach welcher Anleitung ich die gestrickt habe ;-) Anleitung verschlampt und nix dazu aufgeschrieben. Vielleicht finde ich die Anleitung aber wieder, dann werde ich das hier und bei ravelry nachtragen. Auf jeden Fall war die Wolle ein Rest Opal ;-)

Und ein allerletztes Bild von Mütze und Schühchen zusammen...

Goldig, gell? ♥





 

Mittwoch, 14. Februar 2018

Sternkissen

Unsere Tochter Laura liebt Kissen :-) Zum 19. Geburtstag habe ich ihr "Laura´s Stern" gestrickt. Früher hat sie diese DVD´s verschlungen ♥ Schön in rosa-grau, passend zum Zimmer...
Eine gute Anleitung, einfach nachzustricken, da könnte ich zum Wiederholungstäter werden ;-)
Muster: Sternkissen - Asterisk by Gudrun Ohle
Wolle: Wollbutt
2,5er Nadeln
 
Das nächste Projekt hängt auf der Leine zum Trocknen. Noch etwas Ausarbeitung, dann gibt´s den nächsten Eintrag.
 
♥♥♥ Schönen Valentinstag ♥♥♥ 

 

Donnerstag, 1. Februar 2018

Happy Scrappy

Ein Geburtstagsgeschenk sollte es werden, gewünscht: Sommerfarben, alles was leuchtet und schön bunt ist. Bei meinem großen Wollvorrat ja kein Problem ;-) Aber einfach kann jeder. Happy Scrappies hatte ich schon lange nicht mehr gestrickt und mal wieder richtig "Bock" drauf gehabt. 2 Opal-Bobbl in schönen Sommerfarben...
... wurden zu diesen Socken (Gr. 39)...

Scrappies kommen bald wieder auf die Nadeln, machen richtig süchtig :-)

Montag, 22. Januar 2018

angestrickt

... habe ich den Archer.

Gesehen, verliebt, Wolle gesucht und gefunden (Tausendschön Mex, aus dem Vorrat) und sofort angenadelt...
Die Schulter...
Sehr interessante Konstruktion :-) Sehr abwechslungsreich und trotz der englischen Anleitung für mich gut verständlich. Diesen Pulli könnte ich mir in Uni auch gut vorstellen überleg
 
 

Meine ersten Socken...

...in 2018 sind fertig und der Empfängerin übergeben. Die Wolle habe ich von ihr bekommen mit der Bitte, ein Paar Socken für sie in Gr. 42 zu stricken. Ohne Muster, nur rechts/links-Rippen und mit langem Schaft...
Die Wolle - leider habe ich mir nicht notiert, welche es war :-( - war sehr glitschig auf den Nadeln. Das Ergebnis gefällt mir trotzdem sehr gut ♥
Bei diesem Sockenpaar habe ich die neuen CraSy Trio von Addi ausprobiert. Gewöhnungsbedürftig, aber es funktioniert. Mit der glitschigen Sockenwolle (diese war nicht so stark verzwirnt, wie man es von Sockenwolle gewöhnt ist) war es etwas anstrengend. Aber normale "handelsübliche" Sockenwolle lässt sich wunderbar damit stricken.

Fazit: die nächsten Socken sind schon auf den Nadeln :-)

Noch ein letztes Bild...
Und da mir die Collagen immer so gut gefallen, gibt´s zum Schluss noch dieses Collagen-Bild...




Guten Wochenstart...
 


 

Donnerstag, 18. Januar 2018

Die Letzten für 2017

Ja, da sind sie nun. Fertig schon Ende Dezember und auch dem Empfänger überbracht. Ein ganz normales Sockenpaar ohne viel Schnick-Schnack. Rechte Maschen, ab und zu ein paar linke Maschen dazwischen. Die Wolle ist von, ich glaube, Gründl...
Bündchen 2re/2li...
Herzchenferse, verstärkt gestrickt...
Und die Bandspitze...
Das war das Jahr 2017. Die ersten beiden Projekte in 2018 sind auch schon fertig. Demnächst hier :-)