Mittwoch, 18. Februar 2015

Ganz normale Stinos

Sockenpaar 4-2015

Oh mann, der Bobbl lag ja schon Ewigkeiten in meinem Wollschrank. Den hab ich dann schnell in die 12für15-Kiste gelegt, so dass er in diesem Jahr endlich mal verstrickt wird. Und prompt wurde das Knäul mit der Nr. 3 im Januar ausgelost :-)

Der Bobbl sah so "langweilig" aus...
Oh je, ob mir das gefällt?

Und ja, es gefällt mir...


So für "ganz normale Stinos" finde ich die Wolle sogar richtig schön. In Männergröße 46 und 2,5er-Nadeln gestrickt, vielleicht für meinen Mann? Leider zieht er nicht unbedingt Stricksocken an :-( Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;-)
Ungleich habe ich sie gestrickt, d.h., ich habe nicht auf den Farbverlauf geachtet und finde genau das richtig toll ♥
Und noch ein "Gerolltes"...
Und zum Gerollten fällt mir gerade Rollmops ein. Heute gibt´s Hering in Sahnesoße und Pellkartoffeln, ganz typisch für Aschermittwoch.

Habt einen schönen Tag heute und morgen und übermorgen...




Kommentare:

  1. Die sind super, gerade wegen dem unterschiedlichen Farbverlauf und mir ist eingefallen, dass sich mindestens ein oder zwei, drei von dem Garn in meinem Wollregal versteckt .... mal auf die Suche gehe ;)
    Den eingelegten Hering gibt es heute auch bei mir, der muss einfach an Aschermittwoch sein ♥
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    ich finde die "unbunten" cool ;-)). Wenn Dein Mann sie nicht anzieht......ich hätte da Männer die das gerne tun *lach*

    Liebes Grüßle
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind echt klasse geworden, auch wenn das Knäul eher unspektakulär aussah und das Ungleiche finde ich echt toll.
    Hätte auch Männer für diese Sockengröße *räusper* ☺☺☺

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen