Donnerstag, 26. Februar 2015

Willow Cowl

Für die Schwester einer Bekannten habe ich einen Willow Cowl gestrickt. Beim Geburtstag meines Patenkindes hatte ich diesen Cowl an und der gefiel ihr so gut. Sie brachte mir die Wolle, eine Opal Aktiv...

und ich nadelte ihr den Cowl.
Ganz genau nach Anleitung, mit einer 4er-Rundstricknadel.
So einen werde ich bestimmt nochmal stricken, für mich natürlich ;-)

Und jetzt nadel ich noch am nächsten Sockenpaar weiter. Mal sehen, welches Angenadelte zuerst fertig wird ;-)

Bis denne... 
 

Montag, 23. Februar 2015

Sockengerippe

Sockenpaar 5-2015

Aus einem von mir gefärbten Strang ist das Sockengerippe entstanden. Ich glaube, das war einer meiner ersten selbst gefärbten Stränge. Ziemlich bunt sind sie geworden, aber das gefällt mir sogar richtig gut...
Miniringel wechseln sich mit hellblauen Spiralen ab...

Auf diesem Bild kann man die Farben gut sehen...
Es hat Spaß gemacht, diese bunte Wolle zu verstricken :-)

In diesem Sinne, 

 

Mittwoch, 18. Februar 2015

Ganz normale Stinos

Sockenpaar 4-2015

Oh mann, der Bobbl lag ja schon Ewigkeiten in meinem Wollschrank. Den hab ich dann schnell in die 12für15-Kiste gelegt, so dass er in diesem Jahr endlich mal verstrickt wird. Und prompt wurde das Knäul mit der Nr. 3 im Januar ausgelost :-)

Der Bobbl sah so "langweilig" aus...
Oh je, ob mir das gefällt?

Und ja, es gefällt mir...


So für "ganz normale Stinos" finde ich die Wolle sogar richtig schön. In Männergröße 46 und 2,5er-Nadeln gestrickt, vielleicht für meinen Mann? Leider zieht er nicht unbedingt Stricksocken an :-( Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;-)
Ungleich habe ich sie gestrickt, d.h., ich habe nicht auf den Farbverlauf geachtet und finde genau das richtig toll ♥
Und noch ein "Gerolltes"...
Und zum Gerollten fällt mir gerade Rollmops ein. Heute gibt´s Hering in Sahnesoße und Pellkartoffeln, ganz typisch für Aschermittwoch.

Habt einen schönen Tag heute und morgen und übermorgen...




Samstag, 14. Februar 2015

Grad erst gesehen ...

... habe ich, dass ich das Weihnachtsgeschenk für Junior noch gar nicht gezeigt habe. Einen Treppenviertelcowl aus einem Strang Merinowolle von Wolle Kunterbunt...
Sieht so kompliziert aus, ist aber total einfach zu stricken. So einen mache ich für meinen Mann und mich auch noch. Cheffe fährt immer mit dem Roller und da ist solch ein "Rollkragen ohne Pulli" perfekt für den Hals.
Leider ließen sich die Farben absolut nicht fotografieren. Schade eigentlich!

Vielleicht passt irgendwann mal das Wetter, dann hänge ich hier noch ein besseres Foto an...

Macht´s gut... 
 
 

Mittwoch, 11. Februar 2015

Gibbsi

Gibbsi ist ein neues Mützen-Design von Regina Satta. Eigentlich hat das Modell "Ohren" dran, aber die wollte ich nicht. Und ganz zufällig gab´s genau zu dem Zeitpunkt Mützenwolle bei Al.i. Da hab ich gleich zugeschlagen :-)
Mit 5er-Nadeln war sie an einem Abend fertig gestrickt. So liebe ich das!
Da ich keinen Dekokopf habe, musste meine Blumenvase herhalten ...

Hier mit Blitz fotografiert, aber dann stimmen die Farben nicht mehr so ganz.
Beim oberen Bild haut das ganz gut hin.

Habt einen schönen Tag!

 

Samstag, 7. Februar 2015

Mal wieder...

... ist hier neue Wolle eingezogen. Diesmal von MaArtens ART Kunterbunt. Zufällig hatte ich gelesen, dass dieser Shop geschlossen wird :-( Und so ne Wolle wollte ich schon soooo lange haben, aber ich habe ja eigentlich genug Wolle im Schrank. Trotzdem... ganz schnell noch 2 Stränge bestellt (und einen Sockblank)

Stichwort 4/6

Überraschungsstrang 3

Dazu noch einen Sockblank "All die Lichter"
 

Und da ich ja nicht genug Wolle habe ;-), hab ich noch meiner Freundin Ingrid einen Strang Merino/Seide/Leinenmischung von Wollwunderwelt abgeschwatzt ♥

Jetzt ist aber wirklich Schluss mit Wollbestellungen, schließlich "spinne" ich ja auch noch ;-)