Donnerstag, 29. November 2012

wham bam

Wham bam thank you lamb! neckwarmer, so heißt die Anleitung von Susan Chang ...


... aus einem Designergarn und einem Rest Sockenwolle mit 6er Nadeln rucki-zucki gestrickt.


Leider war kein "echter" Kopf zu Hause, so musste eben der Blumenübertopf herhalten!



Ein männertaugliches Muster. 50 Maschen habe ich angeschlagen, 50cm gestrickt, abgekettet und versetzt zusammengenäht . Den bekommt mein Papa zu Weihnachten.


Jetzt bin ich bald auf dem Laufenden, ich komme mit posten grad gar nicht hinterher! Jeden Tag ein bisschen ...

Also, bis morgen! wenn ich´s schaffe :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen