Freitag, 9. November 2012

Querbeet

Als ich diese Tunika zum ersten Mal gesehen habe war mir klar, dass ich die auch brauche. Aus knapp 2 Zauberbällen Wurzelsepp ist die Tunika entstanden. In der Länge hätte sie noch so ca. 3cm mehr haben können, aber sie passt auch so. Und ich weiß jetzt schon, dass ich mir noch eine stricken werde.

 
Die Ränder habe ich mit einer Runde fester Maschen umhäkelt, danach noch eine Reihe Mäusezähnchen.
 
 
Muster: Querbeet, Gr. 40/42
Wolle: Schoppel Zauberball, Farbe Wurzelsepp
Runstricknadel 4mm
Häkelnadel 3,5mm

Kommentare:

  1. Hallo,
    die Tunika gefällt mit sehr gut♥♥♥, habe sie auch auf den Nadeln, komme aber gerade nicht richtig voran. Dein schönes Ergebnis motiviert mich hoffentlich;-).
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Klasse !!! Meine sieht ja ähnlich aus, nur andere Farben :-))

    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen