Dienstag, 3. Januar 2012

Schal Nr. 1/2012

Zuerst noch alles Gute für´s neue Jahr, vor allem Gesundheit - und natürlich immer tolle Ideen und genügend Wolle!

"Haben Sie die Schals gestrickt, die es zu Weihnachten gab?" Das war die Frage der Wirtin, bei der meine Eltern und ihre Bekannten immer ihren Stammtisch haben. Zu Weihnachten strickten meine Mama und meine Tante diese Schals, eine Idee von mir, als wir zusammen im Sommerurlaub waren. Sie hätte noch so gerne einen oder auch zwei davon, einen für ihre zukünftige Schwiegertochter. "Nein, die habe ich nicht gestrickt, aber ich habe noch solche Wolle zu Hause. Ich mach´noch einen." Dieser hier war schon angefangen, jetzt hatte ich einen Grund, ihn fertig zu machen.

Wolle:100 gr. Lanas Stop Tokio 100, Farbe: türkis
Nadel 8mm
8 Maschen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen