Sonntag, 3. Oktober 2010

Socken aus selbstgefärbter Wolle

Im Frühjahr hatte ich zum ersten Mal Wolle gefärbt. Das machte richtig Spaß. Aus früheren Tagen hatte ich noch Seidenmalfarbe da, die man in der Mikro fixieren konnte. Also habe ich das mal ausprobiert - es hat geklappt. Hätte ich damals schon gewußt, dass ich mir einen eigenen Blog aufbauen werde, gäb´s auch ein Bild vom Wollstrang. Ab sofort wird alles geknipst.

Gestrickt habe ich sie toe-up, das war auch das erste Mal. Beim Bündchen habe ich das "italienische Abnähen" probiert. Soll sehr elastisch sein. Bei mir leider nicht, das muss ich nochmals testen. Ansonsten passen sie gut.

Größe 38/39, diesmal wirklich für mich!
Toe-up gestrickt nach der Anleitung aus diesem Buch.

I like it!
Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen