Samstag, 9. Oktober 2010

Kuschelschaf "Fritz"

In meinem letzten Post hatte ich geschrieben, dass ich Euch noch unsere Schafe zeigen muss. Bereits im Mai habe ich für meinen Herrn Gemahl ein Kuschelschaf gestrickt. Er bekam spontan den Namen "Fritz", warum auch immer. Fritz wurde aus grauem Fusselgarn "Brasilia" gestrickt, die Beine aus einer "Deutschland"-Sockenwolle. Die Anleitung war aus der Lena 1/2008, die ich mir extra noch bestellt hatte!

Und hier ist er nun, unser "Fritz":
Damit Fritz nicht immer so alleine sein muss, hat das Tochterkind eine Partnerin für ihn geordert. Eva, gestrickt aus rosa Fusselgarn mit passender Rest-Sockenwolle.

Unsere liebe "Eva":


Und zu guter Letzt, Kuschelschaf "Eric", er gehört unserem Sohnemann, ein Fussball-Fan. Daher in den Vereinsfarben seines Lieblingsvereins Eintracht Frankfurt:

Und hier nochmals alle 3 zusammen:

Ein weiteres rosa Kuschelschaf gab´s noch als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin der Kinder, leider ohne Bild!

Ab nächster Woche bin ich mal wieder in meiner Heimat, im Ländle. Mal sehen, vielleicht fahre ich dann mal hier vorbei. Oder hier (Coats)oder hier (Stahl´sche Wolle). Gefunden beim Wollhuhn.

Bis dann, schöne Herbstferien!

1 Kommentar:

  1. Meine süße Eva ♥
    ich habe die so lieb Mama :)
    Dein Tochterkind Laura :*

    AntwortenLöschen